Allgemeine Geschäftsbedingungen

 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher

1. Geltungsbereich

Holzstaebe.eu ist ein Shop der Firma R.A.T GmbH. Für alle Lieferungen von der R.A.T. GmbH an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der:
R.A.T GmbH, Hainteichstrasse 77, 33613 Bielefeld
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Klaus-Peter Keding
Registergericht: Amtsgericht Bielefeld
Registernummer: HRB 39223
Umsatzsteuer Identifikationsnummer : DE 23 25 75 213
Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von: 8:00h bis  17:00h unter der Telefonnummer : 0521 17 58 80 sowie per E-Mail unter: ratgmbhshop@aol.com.

 

3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons [kostenpflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.
 
 4. Preise und Zahlung
(1) Sofern nichts Gegenteiliges schriftlich vereinbart wird, gelten unsere Preise zum Zeitpunkt der Bestellung,wie im Internetshop dargestellt, inclusive der  Mehrwertsteuer aber ausschließlich der Verpackungs- und Versandkosten.
(2) Zahlungen erfolgen  in EURO als Vorauszahlung per paypal oder Überweisung.
 
6. Lieferzeit
(1) Der Beginn der von uns angegebenen Lieferzeit setzt die Abklärung aller technischen Fragen sowie die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus. Für Lieferverzögerungen aufgrund höher Gewalt (z. B. Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen, allgemeine Störungen der Telekommunikation usw.), Umständen im Veranwortungsbereich des Kunden (z. B. nicht rechtzeitige Erbringung von Mitwirkungsleistungen, Verzögerungen durch dem Kunden zuzurechnende Dritte etc.) oder nicht rechtzeitige Belieferung von Vorlieferanten der Firma R.A.T GmbH hat die Firma R.A.T GmbH nicht zu vertreten und berechtigen die Firma RAT GmbH das Erbringen der betroffenen Leistungen und Warenlieferungen um die Dauer der Behinderung zzgl. einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben. Die Firma R.A.T GmbH wird dem Kunden Lieferverzögerungen anzeigen.
(2) Für den Fall, dass der Besteller in Annahmeverzug kommt oder sonstige Mitwirkungspflichten verletzt, sind wir berechtigt, den uns entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen zu verlangen. Im Fall des Annahmeverzugs geht die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in dem dieser in Annahmeverzug gerät.
 
7. Gefahrübergang
Wird die Ware auf Wunsch des Käufers an diesen versandt, so geht mit der Absendung an den Besteller, spätestens mit Verlassen des Werks/Lagers die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Besteller über. Dies gilt unabhängig davon, ob die Versendung der Ware vom Erfüllungsort erfolgt oder wer die Frachtkosten trägt.
 
8. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

10.Gerichtsstand und Erfüllungsort
Unser Geschäftssitz ist Gerichtsstand. Wir sind jedoch auch berechtigt, den Besteller an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen. Unser Geschäftssitz ist Erfüllungsort. Abweichungen davon müssen schriftlich vereinbart werden.
RAT GmbH, Bielefeld 2013